Letztes Feedback

Meta





 

Mir fällt kein Titel ein!

Hallöl zusammen :D

 Ich entschuldige mich erstmal für die letzten beiden Tage in denen ich nicht geschrieben habe.

 

...Tschuldigung...

 

Heute gehts um... hier äh wie hieß es noch.... ÄÄÄHHHM achja

 

...Herarchiche ...wie auch immer man das schreibt.. Arbeitsverteilung...

 

Hab zuletzt wieder was gehört bei dem sich mir die Nackenhaare aufgestellt haben. Da gibts immernoch genug Firmen die Von oben herab den "kleinsten" immer aufm Kopf Kotzen und die armen schweine dürfen dann nur drecksscheiße machen..

 

Ich meine vill. lieg ich ja falsch aber ich dachte immer es gäb sowas wie Demokratie

 

..zumindest hörte ich von dessen existens in Lehrbüchern aus grauer vorzeit...

 

Beliebtes beispiel: Der lehrling (bevorzugt 1. Lehrjahr). Mann kennt ihn als den scheißefresser der Firma den man allen scheiß machen lässt auf den ein geselle und/oder Chef kein bock hat. Der gemeine Lehrling wird bevorzugt bei arbeiten wie: Aufräumen, umräumen, Sauber machen oder den dreck anderer weg räumen eingesetzt.

 

!!!!ES KOTZT MICH SO AN!!!!

 

Muss das denn sein ? Ich meine ich als wissbegieriger Lehrling im 1. Lehrjahr der sich sehr für den ausübenden Beruf interessiert und vorallem LERNEN WILL leidet darunter. DENN durch so kackarbeit geht kostbare Lehrzeit verloren und die ist nicht oder nur schwer aufzuholen! 

 

Ich meine für sowas sollte es doch Personal geben das für sowas ausgebildet ist und nicht jemand dem durch so einen mist Türen vor der Nase zu geworfen werden..

 

Jetzt hör ich wieder Chefs   ...Cheffe, Cheffens ?!  Plural Chef ?....

ja aber das is doch so viel Billiger und außerdem ist das völlig normal das ein Lehrling sowas machen muss...

 

...Lehrjahre sind KEINE *würg* *hust* brglgrlgrl.....

 

BULLSHIT! 

 

Sowas ist scheiße! Keiner hat bock auf sowas vor allem wenn es nur einen Trifft, der dann irgend wann kein bock mehr drauf hat.

Verständlich.

 Wenn ich doch eine Ausbildung zum ...äh Phuu was nehmen wir denn nun... "Zuckerrohrminen ausgrabungsspezialist" machen möchte dann möchte ich auch in Minen Zuckerrohr ausgraben und nicht die scheiß kehrmachiene fahren, denn das könnte der Kehrmachinen führungstechniker mit sicherheit besser, effizienter und somit Kostengünstiger machen!

 

Naja ich geh mich jetzt erstmal in die Badewanne voll Zuckerrohr aus westdeutschen Zuckerrohrminen legen um meinen Puls zu senken.

 

Ich sag in diesem sinne mal Traumhaftes wochenende noch und Freut euch auf morgen (villeicht :D )

 

... Traumhaftes wochenende noch und vielleicht bis morgen.... 

 

 

13.12.14 20:42

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Hyperman / Website (13.12.14 21:33)
Das ist in der heutigen Zeit normal. Der Lehrling macht die niederen arbeiten und ab und zu mal was vom Fach. In der Schule wird das fachliche in Theorie und Praxis vermittelt.
Irgendwann wirst du aber derjenige sein, der die Lehrlinge nieder macht


Pittschy (14.12.14 15:25)
Ich gebe dir voll kommen recht. Habe mal gehört von einem gesellen. Das richtige lernen fängt erst dann an wenn mal selber anfangs Geselle ist. In hätte kotzen können als ich dann gefragt habe warum es denn er dann so sei.... Er meinte dann nur so ja weil du erst dann anfangen wirst zu schrauben ohne das dir jemand auf die Finger guckt...


Patete / Website (14.12.14 22:57)
Grüße dich Pittschy ^^

wilkommen auf meinem Blog!

ICh mag diesen spruch auch nicht, währe das so bräuchte ich keine 3 1/2 jahre ausbildung dann sollen die mir nen Scheiß Test geben den ich bestehe und fertig


MeisterZornPersönlich (20.12.14 21:20)
hallo erstmal .. ok ich gebe zu hatte in den letzten tagen keine zeit zu schauen muss gerade nachholen XD .. ok ich kenne es aber bei mir ist es nicht so ark ...kann aber auch daran liegen das ich ständig meine fresse aufreise XD.Stelle man sich es so vor zb. du bist in der Altenwaschanlage im ersten Lehrjahr natürliche bekommst du nur die alten zerbrochenen stinkenden fiesen mit müll zugeschütteten alten und darfst den müll raus bringen abbbbber .. man sollte wissen wie man sich wehren kann ;P sage nicht umsonst "meine fresse aufreisen" aber ich muss auch sagen ,in der Praxis ..zeigt dir niemand wie etwas funktioniert .. alles muss man sich auf die alte harte "ich lerne es selbst" Methode lernen .

Wie immer mit Fetten alten grüüüüßen MZP (MinistronenZunderPfälzer)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen